Liebe Kunden,

bitte beachten Sie, das ab Montag, 27.04.2020, unser Ladenlokal nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung betreten werden darf.

Mit der Siebenten Verordnung zur Anpassung der Verordnungen zur Bekämpfung des Corona-Virus liegt nun die Durchführungsverordnung zur Maskenpflich vor.

Eine Mund-Nasen-Bedeckung ist jede Bedeckung vor Mund und Nase, die auf Grund ihrer Beschaffenheit unabhängig von einer Kennzeichnung oder zertifizierten Schutzkategorie geeignet ist, eine Ausbreitung von übertragungsfähigen Tröpfenpartikeln oder Aerosolen durch Husten, Niesen oder Aussprache zu verringern.

Keine Mund-Nasen-Bedeckung müssen tragen:

  • Kinder unter 6 Jahren
  • Personen, die aufgrund einer gesundheitlichen Beeinträchtigung oder Behinderung keine Mund-Nasen-Bedeckung tragen können. Bürger mit derartigen gesundheitlichen Beeinträchtigungen sollten sich an ihren Arzt wenden, um sich dies bestätigen zu lassen.

Verstöße werden vom Lahn-Dill-Kreis mit Bußgeldern geahndet.